Amazon Frist endet am 15.06.2022

Egal mit welcher Verpackung ein Betrieb seine Waren in Verkehr bringt, seit 1. Juli 2022, muss er zwingend alle Verpackungen im Verpackungsregister LUCID registrieren lassen. Marktplätze und Fulfillment-Anbieter müssen dies prüfen. 

Amazon jedoch droht damit alle aktiven Angebote zu löschen, für den Fall, dass die LUCID Nummer nicht in dem Account eingetragen worden war oder nicht gültig ist und zwar einschließ bis 15.06.2022.

Bitte prüfen Sie daher den Status Ihrer LUCID Registrierung in Ihrem SellerCentral Account und ergreifen Sie entsprechende Maßnahmen für den Fall, dass der Status nicht auf approved stehen sollte. Für den Fall, dass Amazon seiner Ankündigung Taten folgen läßt, wäre nach Ablauf der Frist das Verfassen eines Maßnahmeplans erforderlich zu dem Zweck die Berechtigung zum Verkaufen wiedererlangen zu können.

Wichtig: Elektronische Marktplätze und ihre vorgeschalteten Dienstleister dürfen ab Juli nur noch Waren anbieten, die im Register stehen und einen Systembeteiligungsvertrag abgeschlossen haben. Händler die elektronische Marktplätze nutzen, müssen also aktiv werden! 

Für die korrekte Einhaltung Ihrer Pflichten aus dem Verpackungsgesetz muss Ihre Registrierung vollständig und fehlerfrei sein. Wie wird die Registrierung vollständig abgeschlossen? Was ist dabei zu beachten? Antworten und einen Überblick über Ihre Pflichten erhalten Sie hier 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.